EXKLUSIVE LESERREISE:

KLEINE ZEITUNG VORTEILSCLUB

15. Dezember 2018: ADVENT IN LAIBACH UND UMGEBUNG

Vorfreude in der Stadt und auf dem Lande erleben
ANGEBOT AB GRAZ
Laibach - Ljubljana, nahe und äußerst attraktive Nachbar-Metropole der Steiermark, besticht das ganze Jahr über durch seine freundliche, lebhafte und dennoch stets entspannte Atmosphäre – ganz besonders auch im Advent! An den Ufern entlang der Ljubljanica, am großen Markt und an vielen weiteren Ecken der Stadt lassen liebevoll gestaltete Adventstände mit vielen Kunsthandwerksangeboten weihnachtliche Stimmung aufkommen: 
137 €
1
TAG
15.12.2018
BESCHREIBUNG

Laibach - Ljubljana, nahe und äußerst attraktive Nachbar-Metropole der Steiermark, besticht das ganze Jahr über durch seine freundliche, lebhafte und dennoch stets entspannte Atmosphäre – ganz besonders auch im Advent! An den Ufern entlang der Ljubljanica, am großen Markt und an vielen weiteren Ecken der Stadt lassen liebevoll gestaltete Adventstände mit vielen Kunsthandwerksangeboten weihnachtliche Stimmung aufkommen. Die architektonischen Juwele der Altstadt, von den Barockfassaden, den wunderschönen Jugendstilhäusern bis zu den malerischen Brücken des berühmten Architekten Jožef Plečnik erstrahlen in einem weihnachtlich-romantischen Lichtermeer. Der Blick von der mittelalterlichen Burg über die beleuchtete Stadt wie auch der Blick von der Bootsfahrt auf der Ljubljanica auf die stolze Festung sorgen für besondere optische Momente. Viel stiller, ohne viel elektrisches Licht und ganz anders, aber um nichts weniger herzerwärmend, zeigt sich der Advent auf dem Lande im Bauerndorf Gradež. Hier wird die Vorweihnachtszeit ganz authentisch in seiner Ursprünglichkeit hochgehalten. Bäuerliches Kulturgut und die selbst angefertigten Weihnachtskrippen stehen im Mittelpunkt des dörflichen Adventgeschehens. Ein besonderer Tag der Vorfreude darf erwartet werden.

 

PROGRAMM*:
 

6.00 Uhr: Abfahrt ab Graz/Hauptbahnhof

ca. 9.00 Uhr: Ankunft im Dorf Gradez

 

Vormittags:

Vorfreude im Bauerndorf Gradež mit Krippenausstellung

Im ehemals blühenden Bauerndorf, 25 km südlich von Ljubljana gelegen, werden bäuerliches Kulturgut und Handwerk mit großer Überzeugung von der Dorfbevölkerung wiederbelebt. Es gibt vieles zu sehen: Originales aus vergangenem Bauernleben, z.B. eine beeindruckende Sammlung alter Bauerngeräte, Weinkeller und Rauchkuchln, sowie als besondere Highlights überall liebevoll in handwerklicher Kleinarbeit angefertigte Weihnachtskrippen. Köstliches aus der regionalen originalen Bauernküche darf auch nicht fehlen.

Früher Mittag:

Feiner Fischteller im wohl renommiertesten Fischlokal von Ljubljana

Nachmittags:

Adventliche Stadtführung

Die Tour führt zuerst auf die Burg. Nach dem Blick über die Stadt geht es wieder hinunter in die Altstadt, wo es sehr viel über die wunderschönen Baulichkeiten aus dem Mittelalter, Barock, Jugendstil und vor allem vom großen Opus des Architekten Jože Plečnik zu erfahren gibt.

Individueller Besuch der Adventmärkte entlang der Ljubljanica                            

Zeit, um in das Flair einer der wohl schönsten Adventstädte des Kontinents nach eigenem Geschmack einzutauchen!

Bootsfahrt auf der Ljubljanica mit Adventjause an Bord

Der romantische Blick aufs Lichtermeer von Ljubljana vom Wasser aus bei Speis und Trank wird für Wärme zum Ausklang des adventlichen Tages sorgen.

19.00 Uhr: Rückfahrt

ca. 21.30 Uhr: Ankunft in Graz

 

* Geringfügige Programmänderungen vorbehalten

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Busfahrt, Führungen und kulinarische Verkostungen Gradež, Mittags-Fischteller, Stadtführung, Bootsfahrt mit großer Adventjause, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.) 

 

BETREUUNG:

Führungen: Dorfbewohner Gradež, Stadtguide Ljubljana

Reisebegleitung: Christian Zeichen, Slowenienliebhaber und –kenner

 

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL:

25, späteste Absage von Seiten des Veranstalters bis 7 Tage vor Beginn der Reise.

 

HINWEIS:

Preisänderungen bis zu maximal 10% aufgrund von Änderungen der Beförderungskosten, etwa der Treibstoffkosten, oder der für die betreffende Reiseveranstaltung anzuwendenden Wechselkurse. Als Rechtsgrundlage gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen 1992“, die sie hier einsehen können: Allgemeine Reisebedingungen

Hinweis: Da unser Büro nicht ständig besetzt ist, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter: +43(0)664 6199621  oder +43(0)664 6199636.

Für Buchungen und Informationen sind wir gerne von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr telefonisch ( +43 664 6199621)  für Sie da.

TLS  Reisekultur GmbH

Kärntnerstraße 311, 8054 Graz

St.-Peter-Str. 5, 3. OG, 9020 Klagenfurt

 

office@tlsreisekultur.at

© 2019 TLS Reisekultur