Vorfreude pur in Bozen, Sterzing, Brixen und Bruneck
 

30. November bis 1. Dezember 2016
ADVENT IN SÜDTIROL

Foto Sterzing

Foto Sterzing

Update Fotos 16.06.2014 3549

Update Fotos 16.06.2014 3549

Lebkuchen_Südtirol

Lebkuchen_Südtirol

Update Fotos 16.06.2014 3521

Update Fotos 16.06.2014 3521

Update Fotos 16.06.2014 3518

Update Fotos 16.06.2014 3518

Adventkranz

Adventkranz

Foto Brixen

Foto Brixen

Update Fotos 16.06.2014 3533

Update Fotos 16.06.2014 3533

Foto Bozen

Foto Bozen

ANGEBOT AB KLAGENFURT
 

Dort, wo sich mediterrane mit alpiner Lebensart und somit eine sehr vielfältige Kunst- und
Kulturszene trifft, wird die „stillste Zeit des Jahres“ zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Original Südtiroler Christkindlmärkte verleihen in ihrer Authentizität und Natürlichkeit den an kulturellem Erbe reichen Südtiroler Städten einen unvergleichlichen Zauber...

289 €

EZ-Zuschlag: € 13,-

2
TAGE
30.11.-1.12.2016
Buchung bis 15. Oktober erforderlich, Nachbuchungen auf Anfrage.
BESCHREIBUNG

Dort, wo sich mediterrane mit alpiner Lebensart und somit eine sehr vielfältige Kunst- und
Kulturszene trifft, wird die „stillste Zeit des Jahres“ zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Original Südtiroler Christkindlmärkte verleihen in ihrer Authentizität und Natürlichkeit den an kulturellem Erbe reichen Südtiroler Städten einen unvergleichlichen Zauber. Inmitten des adventlichen Flairs von Bozen, das von echter und jahrhunderter alter Tradition geprägt ist, versetzt der Anblick von „Ötzi“ im berühmten Archäolgiemuseum  tausende Jahre zurück.  In der Fuggerstadt Sterzing entsteht unter dem Zwölferturm Weihnachtsstimmung wiederum wie von alleine. Ein gutes Glas regionalen Weines nach einer
Führung durch das größte Stift Südtirols  lässt Gaumen und Herz höher schwingen, der berühmte Dom sowie die imposante Krippenausstellung in Brixen versetzt in Staunen. Im quirligen Bruneck paart sich Altstadtromantik mit Adventzauber.  Und nicht zuletzt überzeugen das gute alte Südtiroler Kunsthandwerk in Kombination mit Innovativem auf den Christkindlmärkten sowie die traditionelle Südtiroler Küche beim gemütlichen Beisammensein. Magische Momente in Südtirol dürfen erwartet werden!

 

PROGRAMM*:
 

Mittwoch
5.30 Uhr: Abfahrt Klagenfurt/ Parkplatz Minimundus
(5.45 Uhr: Wörtherseerast/Pörtschach, 6.00 Uhr: Villach-Landskron/Hoferparkplatz)
ca. 10.00 Uhr: Anunft in Bozen    


vormittags
Stadtführung durch Bozen
Die Symbiose zwischen alpiner und mediterraner Kultur zeigt sich an vielen historischen Plätzen,    Denkmälern, Gebäuden und in besonderen Gässchen der Landeshauptstadt Südtirols.

 

mittags
Gemeinsames Mittagessen in einem historischen Wirtshaus inmitten der Altstadt.

 

nachmittags
Besuch des Südtiroler Archäologiemuseums mit „Ötzi“
Das Museum beherbergt  „Ötzi“, den  „Mann aus dem Eis“, der mittlerweile zu den bekanntesten und bedeutendsten Mumien der Welt zählt und kurzfristig ins 4. Jahrtausend vor Christi versetzt.

 

Adventspaziergang durch Sterzing
Im fast 1000 Meter hoch gelegenen spätmittelalterlichen  Bergwerksstädtchen mit seinen vielen bunten Häuserfassaden und seinem traditionellem Christkindlmarkt entzückt das adventliche Flair ganz besonders.
Übernachtung in der Altstadt von Sterzing


Donnerstag
vormittags
Besuch des Augustiner Chorherrenstift Neustift mit Weinverkostung
Das größte Stift Südtirols  beeindruckt mit seiner  Stiftskirche als südlichsten Vertreter des süddeutschen Spätbarocks, dem Kreuzgang,  gotischen Tafelbildern und Altären von Friedrich Pacher sowie  der Stiftsbibliothek mit ca. 92.000 Bänden.


mittags
Gemeinsames Mittagessen in einem Brixner Traditionshaus


nachmittags
Geführter Stadtrundgang durch Brixen
In der über 1100-jährigen Stadt beeindrucken u.a. das nahezu unveränderte mittelalterliche Stadtbild, der prächtige Dom, die  barocke Hofburg und nicht zuletzt der malerische Christkindlmarkt.


Besuch der Krippenausstellung im Hofburg Diözesanmuseum
5000 gemalte, geschnitzte bzw. anders geformter Figuren aus den vergangenen drei Jahrhunderten veranschaulichen hier eindrucksvoll die gesamte Heilsgeschichte.


Geführter Spaziergang durch Bruneck
Unter dem Motto „Bergweihnacht: Tradition und Moderne“ überraschen Sie zwischen den vier Haupttoren der mittelalterlichen Stadtbefestigung neben kunsthistorischen Schätzen traditionelle Handwerkskunst und verführerische Köstlichkeiten.


ca. 22.30 Uhr: Ankunft in Klagenfurt

 

* Geringfügige Programmänderungen vorbehalten

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Busfahrt,  Übernachtung mit Frühstück in einem 3*Hotel, 2 Mittagessen, 1 Abendessen, Weinverkostung, Eintritte und Führungen vor Ort, Weinverkostung, Stadtführungen, allgemeine kunsthistorische Führung, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

 

BETREUUNG:

Fachliche Reiseführung: Dr.in Gerda Madl-Kren (Kunsthistorikerin, Theologin, Malerin)

Reisebegleitung: Mag.a Regina Rauch-Krainer, MAS

 

 

MINDESTTEILNEHMER/INNEN/ZAHL:

25, späteste Absage von Seiten des Veranstalters bis 7 Tage vor Beginn der Reise.

 

HINWEIS:

Preisänderungen bis zu maximal 10% aufgrund von Änderungen der Beförderungskosten, etwa der Treibstoffkosten, oder der für die betreffende Reiseveranstaltung anzuwendenden Wechselkurse. Als Rechtsgrundlage gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen 1992“, die sie hier einsehen können: Allgemeine Reisebedingungen

Hinweis: Da unser Büro nicht ständig besetzt ist, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter: +43(0)664 6199621  oder +43(0)664 6199636.

Für Buchungen und Informationen sind wir gerne von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr telefonisch ( +43 664 6199621)  für Sie da.

TLS  Reisekultur GmbH

Kärntnerstraße 311, 8054 Graz

St.-Peter-Str. 5, 3. OG, 9020 Klagenfurt

office@tlsreisekultur.at

© 2020 TLS Reisekultur