13. April 2019: FRIAUL FÜR ALLE JAHRESZEITEN

Zusatztermin: 11. Mai 2019

Unterwegs mit dem Autorenpaar Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac auf den Spuren ihres gleichnamigen Buches
ANGEBOT AB KLAGENFURT
 

In ihrem neuen Buch „Friaul für alle Jahreszeiten“ stellen Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac verschiedene Kulturwanderungen aus ihrer Wahlheimat vor. Ein paar persönliche Höhepunkte daraus zeigen die beiden charmanten Autoren bei diesem spannenden Tagesausflug rund um ihr friulanisches Zuhause – sozusagen als familiäres Heimspiel ... 

125 €
 
1
TAG
11.5.19
BESCHREIBUNG

In ihrem neuen Buch „Friaul für alle Jahreszeiten“ stellen Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac verschiedene Kulturwanderungen aus ihrer Wahlheimat vor. Ein paar persönliche Höhepunkte daraus zeigen die beiden charmanten Autoren bei diesem spannenden Tagesausflug rund um ihr friulanisches Zuhause – sozusagen als familiäres Heimspiel. Dabei geht es zur größten mittelalterlichen Siedlung Friauls nach Valvasone Arzene, wo nicht nur das Schloss mit seinem Theater aus dem 18. Jahrhundert verzaubert, sondern auch in der Kirche die älteste Orgel Italiens zu finden ist, deren Klänge aus den Tasten des 16. Jahrhunderts besonders ergreifen. Danach wird auf den literarischen und filmischen Spuren von Pier Paolo Pasolini im entzückenden Dörfchen Casarsa gewandelt. Das Leben des Italieners ist spannend und seine Werke durchaus kontrovers. Gestärkt mit Köstlichkeiten aus Friaul geht es am Nachmittag in die Orgelwerkstatt von Maestro Zanin, in der das Staunen garantiert genauso groß ist wie seine Handwerkskunst. Es ist ein bunter Streifzug durch ein besonderes Fleckchen Erde, das die beiden Autoren auf eine sehr persönliche Weise mit viel Liebe zum Land näherbringen und den Blick auf unerwartete Schätze lenken. Darunter ist auch eine Einladung in ihren privaten Garten mit Weinverkostung. Freuen Sie sich auf kurzweilige Stunden mit viel Genuss und wenig Bekanntem.

 

PROGRAMM*:
 

7.00 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

(7.10 Uhr: Wörtherseerast/Pörtschach, 7.40 Uhr: Südrast/Arnoldstein)

10.00 Uhr:: Ankunft in Valvasone

 

Vormittags:

Besuch Valvasone Arzene mit Schlossbesichtigung und kleinem Orgelkonzert

Ausgezeichnet als einer der schönsten Orte Italiens bietet Valvasone viel architektonisch Schönes mit seinen herrschaftlichen Palästen aus dem 14. bis 17. Jahrhundert, der alten Mühle aus dem 15. Jahrhundert und dem Schloss, in dem heute noch ein Theater aus dem 18. Jahrhundert zu bewundern ist. In der Kirche S. Margherita gibt es ein Ölgemälde des aus San Vito stammenden Pomponio Amalteo zu bewundern, beim kleinen Konzert im Dom darf man sich ganz den Klängen aus der einzigen Orgel Italiens aus dem 16. Jahrhundert hingeben.

 

Besuch Casarsa mit Führung in der Casa Pasolini

Zu Lebzeiten sorgte Pier Paolo Pasolini mit seinen Filmen für Provokation und seinem Romanen für Aufsehen. Im ehemaligen Haus seiner Mutter in Casarsa findet sich so manch spannende Detail aus seinem Leben und auch sein Grab am Dorffriedhof ist sehenswert.

 

Mittags:

Mittagessen im Lieblingsrestaurant der Buchautoren

 

Nachmittags:

Besuch der Orgelbauwerkstatt Francesco di Gustavo Zanin

In der im Familienbetrieb geführten ältesten Orgelbauwerkstatt der Welt, die 1827 gegründet wurde, zeigt Gustavo Zanin sen.– er baute auch einige Orgeln in Kärnten – wie er sein Handwerk mit größter Sorgfalt ausübt und was hinter den Orgelpfeifen wirklich steckt. Und das in den riesigen Werkshallen inmitten zahlreicher großer und kleiner Orgeln, großer und kleiner Orgelpfeifen und vielem mehr. Ein Erlebnis für sich!

 

Gartenempfang mit Weinverkostung

Im bezaubernden Dörfchen Varmo sind die Buchautoren Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac zu Hause. Zum gemütlichen Tagesausklang laden die beiden in ihren privaten Garten ein und kredenzen ihren eigens gekelterten friulanischen Wein auf, wie sie ihn selbst gerne an lauen Abenden in ihrer Wahlheimat genießen.

 

18.30 Uhr: Rückfahrt

ca 21.00 Uhr: Ankunft in Klagenfurt

 

* Geringfügige Programmänderungen vorbehalten

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Busfahrt, Eintritte, kleines Orgelkonzert, Werksführung Zanin, Mittagessen, kleine Weinverkostung, ganztägige Führung durch das Autorenpaar, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

 

BETREUUNG:

Fachliche Reiseleitung: Lokaler Guide für Schlossführung Valvasone,

Dr.in Gisela Hopfmüller, promoviert in Kunstgeschichte, langjährige ORF-Moderatorin und-Redakteurin, freie Journalistin und Dr. Franz Hlavac, promoviert in Geschichte, langjähriger ORF-Redakteur, freier Journalist, als Autorenpaar Verfasser zahlreicher Reisepublikationen, darunter vier Bücher über die Region Friaul

Reisebegleitung:            

Aus dem Team TLS Reisekultur

Buch: „Friaul für alle Jahreszeiten“ in der Reihe Kulturwanderungen, Verlag Heyn, Klagenfurt 2018

TEILNEHMER/INNEN/ZAHL:

Maximal 25, späteste Absage von Seiten des Veranstalters bis 7 Tage vor Beginn der Reise.

 

HINWEIS:

Preisänderungen bis zu maximal 10% aufgrund von Änderungen der Beförderungskosten, etwa der Treibstoffkosten, oder der für die betreffende Reiseveranstaltung anzuwendenden Wechselkurse. Als Rechtsgrundlage gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen 1992“, die sie hier einsehen können: Allgemeine Reisebedingungen

Hinweis: Da unser Büro nicht ständig besetzt ist, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter: +43(0)664 6199621  oder +43(0)664 6199636.

Für Buchungen und Informationen sind wir gerne von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr telefonisch ( +43 664 6199621)  für Sie da.

TLS  Reisekultur GmbH

Kärntnerstraße 311, 8054 Graz

St.-Peter-Str. 5, 3. OG, 9020 Klagenfurt

 

office@tlsreisekultur.at

  • facebook

© 2018 TLS Reisekultur